Asphalttransporter

 Komplett isoliert

Machen sie sich fit für den temperaturüberwachten Transport im Straßenbau: Auinger Isolierunternehmen steht für Erfahrung und Qualität im Bereich Isolierungen aller Art. Fragen Sie uns!

Das Bundesverkehrsministerium (Verkehr, Bau, Stadtentwicklung) hat neue Richtlinien für den Straßenbau sowie die Sanierung erlassen. Das Ziel ist die langfristige Qualitätsverbesserung im Straßen Oberbau um eine höhere Haltbarkeit der Verkehrswege zu erreichen. Das bedeutet für die Transporteure im Fernstraßenbau ab dem 01.01.2015 neue Anforderungen im Asphalttransport. Lesen Sie mehr dazu

 

Einsatz von thermoisolierten Transportfahrzeugen

zur Einhaltung der Temperaturanforderungen bei Übergabe in den Beschicker / Straßenfertiger

Anforderung bei Asphaltmischgutlieferung mit Bestandsfahrzeugen bis Baujahr 2016

Asphaltmischguttransport ausschließlich in thermoisolierter Transportmulde (Dämmung aller Seitenflächen inklusive Stirn -und Rückwand) mit thermoisolierter Abdeckeinrichtung und kalibrierter Temperaturmesseinrichtung, die das direkte Ablesen der Asphaltmischguttemperaturen vor dem Beginn des Entladens in den Beschicker / Straßenfertiger ermöglicht.

Anforderung bei Asphaltmischgutlieferung mit Neufahrzeugen ab Baujahr 2016

Asphaltmischguttransport ausschließlich in thermoisolierter Transportmulde (Dämmung aller Seitenflächen inklusive Stirn -und Rückwand sowie des Unterbodens der Transportmulde) mit thermoisolierter Abdeckeinrichtung und kalibrierter Temperaturmesseinrichtung in den Eckpunkten der Transportmulde und am Unterboden.

Unser Angebot | Das Komplettpaket

  Isolierung aller Asphalttransporter, Mulden, Birnen, etc. gem. Gesetzesregelung / R-Wert > 1,65 m² K/W

  Lackierte Verblechungen aus Aluminium in allen RAL Farben

  Elektronische Messeinrichtung

© Auinger Isolierunternehmen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok